Pitch Your Green Idea!

Das Brettplanspiel „Pitch Your Green Idea“ bringt Jugendlichen und Erwachsenen das Thema Nachhaltige Unternehmensführung näher. Im geschützten Raum des Spiels können die Teilnehmenden kreative Ideen zur Lösung gesellschaftlicher und ökologischer Probleme entwickeln und sich auf unterhaltsame Weise mit Nachhaltigkeit und Unternehmensgründung befassen. Bildung für nachhaltige Entwicklung ist eines der SDGs. „Pitch Your Green Idea!“ setzt hier an und befähigt Menschen eigene, zukunftsfähige Projekte zu entwickeln.
Im Gegensatz zu vielen oft technischen Planspielen ist es bewusst als Gesellschaftsspiel mit einem ansprechenden Design entworfen – zudem ist es das erste Brettspiel zum Thema nachhaltiges Gründen.
Die Lehre stellt an Lehrmethoden den Anspruch diese anpassen zu können – viele Spiele sind jedoch starr. „Pitch Your Green Idea!“ ist modular aufgebaut und kann angepasst werden: Inhalte (Themen, Schwierigkeitsgrad, Reihenfolge), Spieldauer, Teilnehmenden-Zahl/Gruppenkonstellation. Einzelne Materialien können zudem aus dem Gesamtkonzept entnommen und als eigenständiges Spiel gespielt werden, z.B. ein Nachhaltigkeits-Quiz.
Spielplan und Karten werden aus Graspapier hergestellt und mit umweltfreundlichen Farben bedruckt. Das Spiel ist komplett kunststofffrei. Als Spielfiguren hat jedes Team einen Mini-Blumentopf aus Terrakotta. Als Spielmarker dienen getrocknete Obstkerne. Sie werden in einem Baumwollbeutel aufbewahrt – er ist ungefärbt und nach GOTS-Standard hergestellt.

Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde

Zur Übersichtsseite

Hinweis: Die Projektbeschreibungen sind Originaltexte der Studenten und wurden wie eingereicht belassen.