yodo – your doctor

Patienten mit chronischen Krankheiten (z.B.: Bluthochdruck, Herz- Kreislauf- Erkrankungen, …) müssen täglich Vitalwerte wie z.B.: Puls, Blutdruck, … überprüfen, das System yodo (steht für your doctor) erleichtert die Abläufe und bindet den Arzt mit ein um eine bestmögliche Behandlung zu erzielen. Ist es nicht einfacher die täglich gemessenen Werte in eine Kurve auf dem Smartphone anzeigen zu lassen und den Arzt direkt über eine App zu kontaktieren, um sich darüber auszutauschen? Mit dieser Fragestellung wurde sich beschäftigt und ein System dafür entwickelt. Seit letztem Jahr dürfen auch Ärzte eine Fernbehandlung in Deutschland durchführen, das macht ein telemedizinisches Lösungskonzept naheliegend. Das System umfasst eine Gerätesynchronisation und eine anschließende telemedinizinische Beratung per Videochat oder Telefon. Das System schenkt den chronisch kranken Patienten wertvolle Zeit, indem es die lästige manuelle Übertagung des gemessenen Blutdrucks in eine digitale Kurve auf dem Smartphone übernimmt. Der Patient kann außerdem sein tägliches Befinden mit Notizen oder einer Schnellbewertung ergänzen.

Der Weg zur Arztpraxis und die Zeit im Wartezimmer entfallen. Eine ärztliche Beratung per Video Chat oder Telefon dauert mit der App wesentlich kürzer, weil der Arzt die gemessenen Blutdruckwerte schon vor dem eigentlichen Termin bekommt, um diese dann gemeinsam mit dem Patienten zu besprechen. Im Zweifelsfall werden die Telemediziner kein Risiko eingehen und überweisen die Patienten an eine Praxis. Die telemedizinische Beratung soll die persönliche, direkte Sprechstunde nicht komplett ersetzen. Es geht in dem Projekt viel mehr um eine sinnvolle und effiziente
Ergänzung und Unterstützung für Patienten und Ärzte.

Hochschule für Gestaltung, Schwäbisch Gmünd

Alle FINALISTEN zum Future Award 2019
Alle Einreichungen zum Future Award 2019

Hinweis: Die Projektbeschreibungen sind Originaltexte der Studenten und wurden wie eingereicht belassen.