Your Hair You Ink

2019-07-05T11:53:14+00:00 Categories: B2C, Nature, Privacy, Sustainability|Tags: , , , |

Einen Reuse-Prozess mit menschlichen Abfallprodukten erfahrbar machen, war Ausgangspunkt dieser Arbeit. Das menschliche Haar, das enorm viel über uns als Individuum verrät, wird mittels eines schonenden Prozesses in eine Tinte überführt und macht die menschliche Diversität und den Recyclinggedanke erfahrbar.
Der Prozess mittels Enzymen und einer leichten Natronlauge und die anschließende Extrahierung der Pigmente wurde zusammen mit dem Biochemischen Institut der Martin-Luther-Universität Halle entwickelt. Die Umweltbelastung ist vergleichbar mit einer kleinen Menge handelsüblichen Waschmittels.

Burg Giebichenstein Kunst- und Designhochschule Halle

Alle FINALISTEN zum Future Award 2019
Alle Einreichungen zum Future Award 2019

Hinweis: Die Projektbeschreibungen sind Originaltexte der Studenten und wurden wie eingereicht belassen.